1. Home
  2. > Aquarellfarben
  3. > Herstellung
Farben mischen, Pigmente walzen, in Gläschen füllen


Zuerst werden Farben und Bindemittel gut vermischt. Wichtig ist nun das Anreiben der Farbpigmente - früher tat das der Malergehilfe mit Stößel und Glasplatte. Wir reiben die Farbmasse heute auf einem Dreiwalzwerk unter hohem Druck zwischen den Walzen an. Um die typische Stockmar Aquarellfarben-Qualität zu bekommen, muss unser Mitarbeiter einige Kunst aufwenden: Rezeptur, Verweilzeit und Druck müssen perfekt aufeinander abgestimmt sein, damit Transparenz, Korngröße und Farbstärke unseren Qualitätsanforderungen genügen.
Stockmar
  1. Kontakt
  2. Impressum
  3. Datenschutz
  4. © 2017 Hans Stockmar GmbH & Co. KG